AUCTUS formt einen neuen Nukleus im Bereich #Digitalisierung

News

AUCTUS formt einen neuen Nukleus im Bereich #Digitalisierung

 

 

München, 25.05.2021: AUCTUS beteiligt sich an der Smaser AG sowie der Stranet AG.

 

Von AUCTUS beratene Fonds haben sich an der Smaser AG sowie der STRANET AG beteiligt, um gemeinsam einen Marktführer im Bereich der Digitalisierung zu formen – die „DIGITAL VISION GROUP“.

Ziel der DIGITAL VISION GROUP ist es, das digitale Potential mittelständischer und großer Unternehmen zu verwirklichen und den steigenden Bedarf der Unternehmen abzudecken, die sich vor oder in der Mitte Ihrer Digitalisierungsvorhaben befinden. Aktuell existiert am Markt kaum ein IT-Unternehmen, welches in der Lage ist, die damit einhergehenden, komplexen Anforderungen an funktionierende Cloud- und IoT-Services flexibel und umfassend abzudecken. Die Digital Vision Group bietet als End-to-End Service Provider von der Beratung über die Integration bis hin zu Managed Services, Lösungen für die Bereiche IoT, Hybrid- sowie Multi-Cloud an.

 

 

Gemeinsam mit AUCTUS soll das starke Wachstum beider Unternehmen fortgesetzt werden. Zentral ist dabei der ganzheitliche kundenorientierte Ansatz aus Beratung, Entwicklung und Betrieb aus einer Hand, der sowohl durch die Entwicklung neuer Lösungen als auch durch strategische Zukäufe erstklassiger Marktbegleiter vorangetrieben werden soll.

“Wir freuen uns über die Unterstützung und das Vertrauen der AUCTUS Capital Partner AG und auf einen erfolgreichen gemeinsamen Weg Richtung digitale Zukunft”, so das gemeinsame Statement von Steffen Zulauf, CEO Smaser AG und Dr. Jörg Rieckmann, CEO STRANET AG. Peer Weder, Investment Manager bei AUCTUS ergänzt: „Gerade in der spannenden Kombination aus STRANET und Smaser bildet die DIGITAL VISION GROUP für uns einen hervorragenden Nukleus im Bereich IoT in Kombination mit tiefer Industry X und Multi-Cloud-Expertise.“

 

Seitens AUCTUS wurde die Transaktion von Christoph Blanke, Peer Weder und Maximilian Kehm betreut und durchgeführt.

 


Über STRANET AG und Smaser AG

Die STRANET AG mit Sitz in Hohenlockstedt ist ein IT-Beratungs- und Softwareentwicklungsunternehmen, das seit der Gründung 1995 Unternehmen mit praktikablen und maßgeschneiderten Lösungen von der Beratung bis hin zur Softwareentwicklung unterstützt. Die Smaser AG mit Sitz in Darmstadt ist ein Anbieter von IoT- und Cloud-Services und bietet ihren Kunden seit 2017 Expertise in der Realisierung und dem Betrieb von businesskritischen IoT- und Cloud-Services. Obgleich auch eigenständig tätig, ergänzen sich das Portfolio der STRANET AG (www.stranet.ag) sowie der Smaser AG (www.smaser.ag) optimal, um das Kundenpotenzial in Hinblick auf die Digitalisierung ideal zu entfalten. Somit bieten Smaser und STRANET gemeinsam Consulting, Softwareengineering sowie Service und Operation Management aus einer Hand an. Unter der DIGITAL VISION GROUP werden beide IT-Spezialisten künftig vereint.

 

Über AUCTUS

AUCTUS ist die aktivste Beteiligungsgesellschaft für den deutschsprachigen Mittelstand. Mit fast 250 Beteiligungen in den letzten 20 Jahren sind wir die klare Nr. 1 in Deutschland. Unsere erfolgreiche Arbeit wird regelmäßig mit renommierten Auszeichnungen und internationalen Top-Platzierungen belohnt.
Den Schwerpunkt unserer Investitionen bilden Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen mit einem Jahresumsatz zwischen 10 Mio. und 150 Mio. EUR.
AUCTUS steht dabei für nachhaltiges organisches, aber auch anorganisches Wachstum durch Zukäufe. Dies erreichen wir in einer vertrauensvollen Partnerschaft gemeinsam mit dem Management unserer Unternehmen. Wir sind darauf spezialisiert, erfolgreiche mittelständische Unternehmensgruppen aufzubauen – Wir machen Marktführer.
Die 23 erfahrenen AUCTUS Beteiligungsexperten betreuen aktuell 38 Plattform-Beteiligungen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen. Die Summe der Plattform-Beteiligungen mit insgesamt über 150 Einzelunternehmen erzielt weit über 1 Mrd. € Jahresumsatz. Dabei wachsen Umsätze und Ergebnisse seit Jahren mit >10% pro Jahr.