Jahresrückblick 2022

News

Jahresrückblick 2022

Liebe Freunde und Geschäftspartner von AUCTUS,

wir hoffen, Sie sind gut und vor allem gesund in das neue Jahr gestartet.

Für uns war 2022 eines der besten Jahre unserer inzwischen 22-jährigen Firmengeschichte – trotz der vielfältigen Herausforderungen aufgrund Inflation, Krieg, Rezession, Materialknappheit, Fachkräftemangel etc..

4 sehr erfolgreiche Exits

Der Verkauf von Aakamp an eine europäische Buy-and-Build Plattform in Q1 2022 leitet das bisher fulminanteste AUCTUS Exit Jahr ein. Aakamp ist ein hochinnovativer Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und hat während der Beteiligung von AUCTUS seinen Umsatz jedes Jahr mit einem zweistelligen Prozentsatz gesteigert und seinen Ertrag verdoppelt.
adviqo wurde seit dem Einstieg von AUCTUS in 2017 durch eine gezielte Zukaufstrategie zum klaren europäischen Marktführer in der Lebensberatung. Durch den Verkauf an den US-Marktführer Ingenio entsteht jetzt die weltweite Nummer 1.
Seit 2018 hat sich das Werksarztzentrum zum Digitalisierungsvorreiter der deutschen Arbeitsmedizin entwickelt und damit eine bisher zutiefst traditionelle Branche revolutioniert. Wie auch bei Aakamp und Adviqo gelang uns der Verkauf an einen Strategen im Portfolio eines internationalen Private Equity Fonds.
Die Krönung eines ohnehin schon sehr erfolgreichen Exit Jahres erfolgte schließlich durch die Veräußerung unserer globalen Buy-and-Build Plattform PharmaLex an den börsennotierten US-Pharma-Giganten AmerisourceBergen zu einer Bewertung von 1,3 Mrd. Begonnen hatte diese Erfolgsgeschichte 2014 mit einer Beteiligung von AUCTUS an einem kleinen deutschen Zulassungsdienstleister für Pharmadienstleistungen. In Schritt 1 wurde durch eine systematische Zukaufstrategie die deutsche Marktführerschaft erreicht, danach die europäische; dann erfolgte vor einigen Jahren der Sprung über den Atlantik in die USA und schließlich nach Asien. Mit 38 erfolgreichen Zukäufen hat PharmaLex in den vergangenen 8 Jahren seinen Umsatz und seinen Ertrag jeweils verdreißigfacht und die initiale Firmenbewertung fast verhundertfacht.

4 neue Plattformen

Die Reihen unserer erfolgreichen Buy-and-Build Strategien wurden 2022 um 4 starke Plattformen reicher. Wir sind in interessante neuen Branchen eingetreten und haben vor allem schwierige und komplizierte Märkte erschlossen.
Die a1-envirosciences GmbH ist einer der führenden Spezialisten für Elementaranalysegeräte und Containmentlösungen, die in der Pharmaindustrie, der Umweltanalytik und der Chemieindustrie zum Einsatz kommen. Es werden ca. 55 Mitarbeiter in Deutschland, Niederlanden, Belgien, Frankreich und im Vereinigten Königreich beschäftigt.
Die PPM Industries Group ist ein weltweit führender Hersteller von Abdeck-, Isolier- und anderen Klebebändern mit Hauptsitz in Brembate Sopra (Bergamo, Italien). Mit seinem klaren Fokus auf Abdeckbänder und seiner Positionierung als Qualitätshersteller ist PPM Industries ein zuverlässiger Partner für B2B-Kunden in aller Welt. Heute beschäftigt die Gruppe weltweit mehr als 500 Mitarbeiter.
Die BMA Braunschweigische Maschinenbauanstalt AG ist Technologie- und Weltmarktführer für Maschinen, Prozessstufen oder ganze Fabriken in der industriellen Zuckerherstellung und Raffination. BMA-Anlagen leisten dabei weltweit einen erheblichen Beitrag zur Sicherung der Lebensmittelversorgung, zur Steigerung der Energie- und CO2-Effizienz in der Zuckerindustrie. Von BMA geschaffene Innovationen sind heute vielfach als weltweite Branchenstandards etabliert.
Die Horst Pöppel Spedition GmbH & Co. KG ist ein regional führender Speziallogistiker in Süd- und Ostdeutschland. Die Gruppe ist spezialisiert auf den Transport von Mineralölkraftstoffen, AdBlue und anderen flüssigen, gas-, staub- und pulverförmigen Produkten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Regensburg arbeitet mit fast allen führenden Mineralölmarken eng zusammen.

48 neue Zukäufe in 2022

Obwohl uns das Jahr mit vielen anderen Dingen beschäftigt hat, sind wir positiv überrascht, dass wir wieder eine so überragend hohe Quote an 48 Zukäufen leisten konnten! Den deutschen Mittelstand konnten wir mit 24 Zukäufen stärken, das Portfolio auf europäischer Ebene mit 17 Zukäufen ausbauen und 7 Zukäufe lagen außerhalb Europas.

8 Awards

Nachdem während Corona die Verleihungen von Auszeichnungen etwas gedrosselt waren, freuen wir uns in diesem Jahr wieder über tolle Titel für unsere Leistungen im PE Bereich deutschland- und europaweit. Besonders ehren uns auch 2 Auszeichnungen als Top Arbeitgeber 2022.

AUCTUS München & AUCTUS Mailand

Nicht nur unser Portfolio wächst, auch intern konnten wir super Kolleginnen und Kollegen für uns gewinnen. Florian Aichinger, Leon Koehl, Rick Delboi und Simon Hesseling haben zu einer deutlichen Verstärkung unseres Deal Teams beigetragen.
Zudem haben wir einen Standort in Mailand eröffnet, dort ein sehr schönes Büro mit Blick auf den Dom und das Castello gefunden und starten hier mit einem 4-köpfigen, italienischen Team ins neue Jahr. Wir haben bereits in den letzten Jahren gemeinsam mit Marco Bortot und Luca Astarita ein starkes Portfolio aus 4 Plattformen mit insgesamt 40 Mio. EBITDA im norditalienischen Markt aufgebaut und stellen jetzt, erweitert durch Francesco Novarese und Federico Belluschi, die Zeichen auf starkes Wachstum unserer Italien-Aktivitäten.

Wir sind bereit für 2023

Auch im kommenden Jahr werden wir von dem starken Zusammenhalt profitieren, der in unserem Verbund aus 45 Plattformunternehmen herrscht.
2023 wird sicher alte und neue Herausforderungen bringen, aber wir sehen auch viele Chancen, die sich unseren unternehmerischen ‚Schnellbooten‘ in stürmischem Gewässer bieten und brennen darauf, in den kommenden 12 Monaten wieder viele spannende Beteiligungen und Exits umzusetzen und unser Portfolio schön weiterzuentwickeln.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für das neue Jahr und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!

Ihr AUCTUS-Team

 

Investitionskriterien 2023

 


 

Über AUCTUS

AUCTUS ist die aktivste Beteiligungsgesellschaft für den deutschsprachigen Mittelstand. Mit ca. 370 Beteiligungen in den letzten 20 Jahren sind wir die klare Nr. 1 in Deutschland. Unsere erfolgreiche Arbeit wird regelmäßig mit renommierten Auszeichnungen und internationalen Top-Platzierungen belohnt.
Den Schwerpunkt unserer Investitionen bilden Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen mit einem Jahresumsatz zwischen 10 Mio. und 150 Mio. EUR.
AUCTUS steht dabei für nachhaltiges organisches, aber auch anorganisches Wachstum durch Zukäufe. Dies erreichen wir in einer vertrauensvollen Partnerschaft gemeinsam mit dem Management unserer Unternehmen. Wir sind darauf spezialisiert, erfolgreiche mittelständische Unternehmensgruppen aufzubauen – Wir machen Marktführer.
Die 25 erfahrenen AUCTUS Beteiligungsexperten betreuen aktuell 45 Plattform-Beteiligungen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen. Die Summe der Plattformen mit insgesamt über 150 Einzelunternehmen erzielt über 2 Mrd. € Jahresumsatz. Dabei wachsen Umsätze und Ergebnisse seit Jahren mit >10% pro Jahr.

 

16 | 106 Weiter