Sinnvoll und
maßgeschneidert

Unsere Lösungen

AUCTUS weiß, dass jede Unternehmenssituation unterschiedlich ist. Daher bieten wir keine Finanzprodukte an, sondern kreieren für Sie als Gesellschafter flexible und maßgeschneiderte Lösungen, die persönliche Motive und Notwendigkeiten berücksichtigen:

Der Einstieg durch uns muss nicht Ihren Rückzug als Gesellschafter bedeuten. Ganz im Gegenteil: AUCTUS ist sehr an der Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert. Wir verstehen, dass es unterschiedliche Motive und Situationen geben kann, bei der die Aufnahme eines neuen Gesellschafters sinnvoll ist:

  • Sie möchten einen Teil Ihres Vermögens, der im Unternehmen gebunden ist, „hinter die Brandmauer“ bringen
  • Sie streben eine Neuordnung der Gesellschafterstruktur an, um Gesellschaftern mit anderen Zielen einen Rückzug zu ermöglichen
  • Das Unternehmen ist zu abhängig von Ihnen und Sie möchten mit einem Partner diese Abhängigkeit stufenweise reduzieren
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Finanzierung einer Wachstumsstrategie („Buy-and-Build“)
  • Sie möchten strategische Expertise und Kapital in Ihr Unternehmen bringen, um es signifikant nach vorne zu bringen

Wir bieten flexible Beteiligungsstrukturen und eine echte unternehmerische Partnerschaft an, die Ihnen als Gesellschafter und gegebenenfalls weiteren Personen/Managern bis zu 49% in der letztendlichen Beteiligungsstruktur mit AUCTUS belassen. Im Vorfeld von Transaktionen werden wir Ihnen die optimale Beteiligungsstruktur erarbeiten, der Ihnen den gewünschte Zufluss ins Privatvermögen, aber auch die erwartete Entwicklung des Unternehmens, berücksichtigen.

AUCTUS kann Ihnen dabei helfen, eine Nachfolgelösung für Ihr Unternehmen zu finden, die aus unterschiedlichen Gründen für Sie und das Unternehmen die beste Lösung sein kann:

  • Sie möchten Ihr Vermögen realisieren, um z.B. Ihren Ruhestand oder persönliche Pläne außerhalb des Unternehmens zu finanzieren
  • Sie möchten den Weg für eine neue Generation von Gesellschaftern bzw. Managern frei machen und die Verantwortung übertragen
  • Sie möchten widerstrebende Interessen innerhalb des (Familien-)Gesellschafterkreises lösen, um dem Unternehmen klare Perspektiven zu ermöglichen

Nachfolgelösungen können wir in Einklang mit Ihren persönlichen Plänen bringen: Sie können einen schnellen Rückzug bei Übernahme der Anteile durch AUCTUS realisieren, der Rückzug kann aber auch stufenweise innerhalb eines klar definierten Zeitraums erfolgen.

Wenn Sie die Chance sehen, über Investitionen in Wachstum einen erheblichen Wettbewerbsvorteil zu erzeugen, kann die Aufnahme eines Investors die Lösung sein. Mit einem oder mehreren Zukäufen im In- oder Ausland können verschiedene Ziele erreicht werden, u.a.:

  • Sie möchten regional bzw. international wachsen und Ihr Dienstleistungs- bzw. Absatzgebiet erweitern
  • Sie möchten Kompetenzen, ergänzende Produkte/Dienstleistungen oder Kapazitäten hinzuerwerben
  • Sie möchten durch Größe Effizienzgewinne erreichen oder Ihre Attraktivität im Markt erhöhen

Da viele Transaktionen aufgrund von ‚handwerklichen‘ Fehlern nicht den erhofften Wert bringen, kann durch die Unterstützung eines erfahrenen Partners das Risiko eines Misslingens deutlich reduziert werden.

AUCTUS hat die Expertise, die für die erfolgreiche Realisierung von Unternehmenskäufen notwendig ist. Wir sind erfahren durch die Realisierung von rd. 60 Unternehmenstransaktionen und können durch unseren Beitrag das finanzielle Risiko für das Unternehmen bzw. die Gesellschafter deutlich reduzieren. Daneben haben wir Erfahrung bei der Integration des erworbenen Unternehmens (z.B. über Planung und Implementierung von „100-Tages-Plänen“, Zusammenführung von unterschiedlichen Unternehmenskulturen etc.) und wissen, wie die Finanzierung und Strukturierung der Transaktion gelingt. Soweit sinnvoll können wir zudem auf ein breites Netzwerk von Experten zugreifen, damit die Transaktion und die Integration zum Erfolg werden.

AUCTUS versteht die Komplexität, Wachstum organisch oder über Akquisitionen zu realisieren und kann Ihnen helfen, den Wachstumserfolg zu sichern und gleichzeitig Ihr Risiko zu reduzieren.

Wenn Sie Erfahrung in Unternehmensführung mitbringen, idealerweise über Branchenexpertise verfügen und der Überzeugung sind, dass ein ausgewähltes Unternehmen durch einen Managementwechsel besser geführt werden kann, dann ist ein Management Buy-In (MBI) die optimale Lösung.

Jedoch ist zum einen eine direkte Ansprache mit dem Eigentümer häufig schwierig und nicht von Erfolg gekrönt. Zum anderen stellt die Finanzierung und Umsetzung der beabsichtigten Transaktion Sie vor Herausforderungen, die alleine nur schwer zu bewältigen sind. Genau dort liegt unser Ansatzpunkt.

  • Wir, das AUCTUS Team, übernehmen – falls sinnvoll – die Erstansprache und moderieren die darauf folgenden Gespräche sowie Verhandlungen.
  • Wir stehen als Kapitalgeber und Transaktionsexperten an Ihrer Seite, so dass die Übernahme oder ein Anteilskauf des Unternehmens gemeinsam umgesetzt werden kann.
  • Wir werden gemeinsam Finanzierungsmöglichkeiten erarbeiten und mit unseren angestammten Finanzierungspartnern die passende Struktur realisieren.
  • Gemeinsam werden wir im Rahmen Ihrer finanziellen Rahmenbedingungen eine Lösung erarbeiten, die Ihnen eine interessante Beteiligungshöhe einräumt und attraktive Renditen ermöglicht.
  • Nach Abschluss der Transaktion werden wir zusammen als Partner die Strategie des Unternehmens vorgeben und Sie bei der Umsetzung der Strategie unterstützen, ohne in das eigentliche Tagesgeschäft einzugreifen.

Als neues Managementteam haben Sie bei einem Buy-In die Möglichkeit die Stärken und Schwächen des Unternehmens zu erkennen und diese als eigenständig agierende Unternehmer auf Basis Ihrer beruflichen Erfahrungen und Kompetenzen zu optimieren und dadurch Mehrwert im Unternehmen zu schaffen. Die Vorteile eines MBI sind untere anderem der bereits etablierte Standort des Unternehmens, die erreichte Marktposition, vorhandene Kundenbeziehungen sowie eine laufende Geschäftstätigkeit.

Zudem bietet ein Management Buy-In auch die Möglichkeit, ein Unternehmen im Rahmen einer Nachfolgelösung zu übergeben bzw. zu übernehmen und dadurch eine reibungslose Übergabe in neue Hände zu gewährleisten.

Immer häufiger erwerben Managementteams gemeinsam mit einem Finanzinvestor mehrheitlich Unternehmensanteile in Form eines Management-Buy-Out. Das ambitionierte Management erhält durch den MBO die Möglichkeit, sich finanziell am Unternehmen zu beteiligen und es unter eigener Kontrolle gemeinsam mit dem Finanzinvestor weiterzuentwickeln.

Wenn Sie als Manager eine Eigenkapitalbeteiligung an der von Ihnen geführten Unternehmung anstreben, kann AUCTUS Sie bei dieser großen Herausforderung optimal unterstützen. AUCTUS bietet als Investor nicht nur die finanziellen Mittel, sondern auch die notwendigen Führungs- und Branchenerfahrungen, um einen Management Buy-Out erfolgreich zu realisieren:

  • Gemeinsam werden wir im Rahmen Ihrer finanziellen Rahmenbedingungen eine Lösung erarbeiten, die Ihnen eine interessante Beteiligungshöhe einräumt und attraktive Renditen ermöglicht.
  • Wir unterstützen Sie bei der Diskussion und Verhandlung mit dem heutigen Eigentümer.
  • Wir werden gemeinsam Finanzierungsmöglichkeiten erarbeiten und mit unseren angestammten Finanzierungspartnern die passende Struktur realisieren.
  • Gemeinsam werden wir anschließend an den Management-Buy-Out langfristige Strategien erarbeiten, die Sie im Tagesgeschäft umsetzen werden. Als Partner werden wir Sie über Beiratsarbeit unterstützen, ohne in das eigentliche Tagesgeschäft einzugreifen.
  • Zudem werden wir für den Beirat einen externen Vorsitzenden finden, der wertvolle operativen Branchenerfahrungen mitbringt, sowie Ihnen unser breites Netzwerk an Experten und Beratern öffnen.